Weil AMRAI das Montafoner Steinschaf liebt und gerne Schäfchen zählt, nennt sie ihr Hotelzimmer "Schafgemach".

Schafgemach
Suite L

Diese Suite ist so groß, dass Du eine Polonaise mit den Montafoner Steinschafen veranstalten kannst, von einem Zimmer ins andere. Bis zu sechs Personen können in diesem Schafgemach danach erschöpft in die weichen Kissen sinken und sofort einschlummern. So geht Urlaub im Montafon!

Ab € 645,00 für 3 Personen

Schafgemach
Family Suite

In AMRAIs Family Suite findet die Familie reichlich Platz für einen unvergesslichen Aufenthalt in den Bergen. Mit großzügigen 100 m2 bietet die Suite neben zwei getrennten Schlafzimmern und einem Schlafsofa im Wohnraum für 2 Kinder bis 14 Jahre zwei Bädern mitsamt Badewanne, eine Sauna, eine Dampfdusche, Deluxe-Kitchenette und einen Balkon mit Bergblick. Viel Auslauf für die große Herde, ein Schäferhund ist nicht nötig.

Ab € 620,00 für 3 Personen

Schafgemach
Family Suite L

In AMRAIs Family-Suite L finden gleich zwei Familienherden, insgesamt bis zu acht Personen, ein Domizil, das die Schäfchenglocken höherschlagen lässt. Diese Suite mit 140 m2 bietet viel Komfort und reichlich Platz für einen geselligen Aufenthalt in den Bergen, den man noch Jahre später gerne im Fotoalbum bestaunt. Mit großzügigen 140 m2 bietet die Suite neben drei getrennten Schlafzimmern und drei Bädern mit einer Badewanne, ein Schlafsofa im Wohnbereich für 2 Kinder bis 14 Jahre, eine Sauna, eine Dampfdusche, eine Deluxe-Kitchenette und einen Balkon mit Bergblick. Mit der Family-Suite L hast Du aufs richtige Schaf gesetzt.

Ab € 970,00 für 5 Personen

Darüber hinaus bietet Amrai:

Weiße Schäfchenwolken am azurblauen Himmel und selige Ruhe, bis du ganz belämmert bist - Zahllose Wandermöglichkeiten zwischen Rätikon-, Silvretta- und Verwallgebirge - Verwunschene, seltene Orte inmitten der majestätischen Bergwelt Montafoner - Steinschafe auf bunten Bergblumenwiesen

Weil der Platz zu klein wird ...

... kommt AMRAIs Bruder!

Wie alle wissen, liebt AMRAI ihre Montafoner Steinschafe sehr!

Sie kann einfach keinem absagen und deshalb war öfter mal der Platz zu klein!

Wir haben das Frühjahr genutzt um AMRAIs Bruder zu bitten für weitere Schäfchen einen Stall zu bauen.

Der Rohbau ist nun fertig und wird nur noch  innen ausgebaut.

Keine Angst, AMRAIs Handwerker sind vom jetzigen Haus ganz weit weg, sodass Ihr von der Baustelle nichts mitbekommt!

Die Restaurants, Zimmer und natürlich unser Wellnessbereich, der Kupferstollen sind ohne Einschränkungen nutzbar.

Ab Weihnachten sind wir dann ganz fertig und freuen uns schon riesig, auf  AMRAIs Bruder.

Wir versprechen Euch, es lohnt sich!